Nach dem Showerfolg und dem positiven Feedback vieler Eltern und Schulen im letzten Jahr startet unsere Raumfahrt-Show 2019 in die nächste Runde! Erleben Sie mit uns „Eine Gedankenreise zum Mond” in vielen spektakulären Bildern und interaktiven Experimenten. Highlight der Show sind die Berichte von ESA-Astronaut Alexander Gerst.

 

Tauchen Sie ein in die unglaubliche Welt der Schwerelosigkeit! Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der Förderverein Spiel- und Freizeitplätze der Generationen in Erfurt e. V. zeigen eine erlebnisreiche Raumfahrt-Show, die am Freitag, den  07.06.2019 in der Zeit von 10.00 –12.30 Uhr im Steigerwaldstadion Erfurt  stattfindet. Das interaktive Showerlebnis richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 3–8. Als besonderes Highlight gibt unser Astro-Alex einen Einblick in seine Arbeit auf der internationalen Raumstation ISS. Lassen Sie sich verzaubern von einer „fremden Welt” sowie einzigartigen Bilder aus den Weiten des Weltraums und dem Leben der Astro- und Kosmonauten in der Schwerelosigkeit.

 

Vorstellungen am 07.06.2019

 

10.00–12.30 Uhr:      Schulveranstaltung

18.00–20.00 Uhr:      Familienabend

Eintritt

 

Schüler bis 15 Jahre:  Eintritt frei

ab 16 Jahre:                 13 €

„Ich bin mir sicher, dass auch vor dem Hintergrund des 50. Jubiläums der Mondlandung diese bundesweite MINT-Förderveranstaltung wieder ein großer Erfolg wird."
Bodo Ramelow (Thüringer Staatskanzlei)

 

 

„Ich würde mich über eine Fortführung der Veranstaltung durch den Förderverein Spiel- und Freizeitplätze der Generationen in Erfurt e.V. freuen."
Wolfgang Tiefensee (Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft)

„Aus Schüler- und Lehrerbefragungen wissen wir, dass die Raumfahrt-Show bei den jungen Zuschauern  Wie erhofft eine große Welle der Begeisterung für Forschung und Technik ausgelöst hat. Daher haben wir die Fortsetzung im kommenden Jahr beschlossen [...]"
Volker Kratzenberg-Annies (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt)

DIE

VERANSTALTER

In Zusammen-
arbeit mit

das könnte

sie auch interessieren

Klicken Sie einfach auf das Logo und Sie erhalten via Download eine PDF zum Thema  "Das fliegende Klassenzimmer"

„Ich bin mir sicher, dass auch vor dem Hintergrund des 50. Jubiläums der Mondlandung diese bundesweite MINT-Förderveranstaltung wieder ein großer Erfolg wird."
Bodo Ramelow (Thüringer Staatskanzlei)

 

 

 

„Aus Schüler- und Lehrerbefragungen wissen wir, dass die Raumfahrt-Show bei den jungen Zuschauern  Wie erhofft eine große Welle der Begeisterung für Forschung und Technik ausgelöst hat. Daher haben wir die Fortsetzung im kommenden Jahr beschlossen [...]"
Volker Kratzenberg-Annies (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt)

 

 

 

„Ich würde mich über eine Fortführung der Veranstaltung durch den Förderverein Spiel- und Freizeitplätze der Generationen in Erfurt e.V. freuen."
Wolfgang Tiefensee (Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft)

DIE

veranstalter

IN Zusammen-
arbeit Mit

das könnte sie auch interessieren